Brandsätze in Café geworfen: Wer erkennt diesen Mann?

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Ermittler des Fachkommissariats 11 wenden sich mit der Veröffentlichung von drei Bildern an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe. Am Neujahrsmorgen (1. Januar 2020) warf der mutmaßliche Täter aus Bierflaschen gefertigte Brandsätze in ein Café an der Berliner Straße in Offenbach. Den Ermittlern liegen nun Bilder aus der Überwachungskamera vor.

ofcafepolizei.jpg
ofcafepolizei1.jpg
ofcafepolizei2.jpg

Darauf ist der 20 bis 25 Jahre alte Beschuldigte zu sehen. Er hat einen dunklen Teint und ist schlank. Bekleidet war der Mann mit einer schwarzen Kapuzenjacke mit Fellbesatz, Bluejeans in Used Look mit Applikationen am linken Oberschenkel und an der rechten Gesäßtasche, einem grünen Shirt und Schuhen mit weißen Applikationen und weißen Sohlen.

Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich der Unbekannte etwa zwischen 3.50 und 4.45 Uhr in dem Bereich der Berliner Straße 2 auf und wurde vermutlich mehrfach von Passanten bei der Tatausführung gestört. Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei bitten um Hinweise zu der abgebildeten Person unter der Hotline der Kripo 069 8098-1234 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!