Die Bienenstöcke befanden sich auf einem freizugänglichen Grundstück in der Bürgeler Feldgemarkung, Flur 15, unweit der dortigen Photovoltaik-Anlage. Der Tatzeitraum soll zwischen Sonntag, 15. März und letzten Samstag liegen.

Die Polizei geht jedoch aufgrund von Reifenspuren davon aus, dass der Diebstahl erst vor wenigen Tagen erfolgte. Die Täter kamen offensichtlich mit einem Fahrzeug und transportierten die "Honigmacher" ab. Die Beamten der Offenbacher Ermittlungsgruppe bitten um Hinweise zum Diebstahl und dem Verbleib der Bienenvölker unter der Rufnummer des 1. Polizeireviers: 069 8098-5100.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner