Mann erlitt schwere Kopfverletzung

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem am Samstagmorgen in der B-Ebene der Schloßstraße in Offenbach ein Mann mit einer offensichtlich schweren Kopfverletzung aufgefunden worden war, nahmen Polizeibeamte im Laufe des Vormittags einen 40 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig fest.

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - hat die Ermittlungen übernommen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 29-Jährige mit einem Begleiter eine unweit entfernte Bar besucht. Vor der Tür kam es gegen 4.50 Uhr offenbar zu einer Auseinandersetzung, in dessen Verlauf der Beschuldigte den Mann aus Obertshausen geschlagen haben soll.

Der 29-Jährige musste im Krankenhaus sofort operiert werden und wird intensiv medizinisch betreut; sein Gesundheitszustand soll kritisch sein. Der 40-Jährige wurde am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft zur richterlichen Vorführung gebracht. Es erging Untersuchungshaftbefehl, der unter strengen Auflagen ausgesetzt wurde. Die Ermittlungen dauern an. Die Kripo Offenbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner