Ein 22-Jähriger überquerte mit seinem Fahrrad um 21.15 Uhr den Fußgängerüberweg der Geleitsstraße in Höhe der Hausnummer 18. Ein bislang unbekannter junger Mann in einer schwarzen Jaguar XJ Limousine befuhr die Geleitsstraße. Nach bisherigen Erkenntnissen soll er mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein.

Der Autofahrer übersah den Radfahrer und stieß mit ihm zusammen, wodurch der Radler zu Boden fiel und sich leicht verletzte. Der Autofahrer stoppte kurz nach dem Unfall, entfernte sich, jedoch ohne auszusteigen und sich um den Verletzten zu kümmern. Die Verkehrsunfallfluchtgruppe hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich telefonisch unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2