AfD in Offenbach: Polizei meldet sieben Festnahmen

Offenbach
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Donnerstag fanden am Nachmittag im Bereich um das Rathaus und im Büsingpark in Offenbach mehrere Veranstaltungen rund um eine AfD-Kundgebung mit Björn Hoecke statt, denen die Polizei einen weitestgehend friedlichen Verlauf bescheinigte - es wurden bislang keine Meldungen über verletzte Personen bekannt.

Anzeige

Die Vorbereitungen zu den Veranstaltungen begannen bereits am Donnerstagmorgen mit der Vollsperrung der Berliner Straße zwischen Waldstraße und Kaiserstraße, die bis in die frühen Abendstunden aufrechterhalten wurde. Hierdurch kam es den ganzen Tag über zu Verkehrs-beeinträchtigungen. Dies betraf auch den Bereich Nordend, wo ab 16 Uhr ein Aufzug durchgeführt wurde.

Während der eigentlichen Veranstaltungen am Nachmittag kam es durch einige Teilnehmer zu Versuchen, die Absperrungen zu übersteigen - dies wurde durch die Polizei konsequent unterbunden. Im Verlauf des Einsatzes nahm die Polizei insgesamt sieben Personen zur Feststellung der Identität nach verschiedenen Verstößen vorrübergehend fest.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Partner von MKK-Jobs.de

 

landkreis ab gross
richtertrans banner
smurfit gross
vlms gross
maxwork gross
kathinka gross
spitzke gross
mkk gross
cid gross
apz gross
gelnhausen gross
hausch gross
caritas gross
 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige