Versuchter Straßenraub: Opfer im Krankenhaus

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem versuchten Handtaschenraub am Dienstagvormittag in der Sandgasse in Offenbach wurde eine Fußgängerin derart verletzt, dass sie nun stationär im Krankenhaus behandelt wird.

Gegen 11.55 Uhr war die Seniorin im Bereich der Hausnummer 49 unterwegs, als der etwa 16 Jahre alte Straßenräuber von hinten versuchte, die Handtasche zu entreißen.

Die 86-Jährige stürzte dabei zu Boden und der Täter, der eine dickliche Figur hat, flüchtete ohne Beute. Zeugen werden gebeten, sich auf der Kripo-Hotline 069 8098-1234 zu melden.