8.000 Euro Schaden hinterlassen

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf rund 8.000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den ein unbekannter Fahrzeugführer vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Mainstraße in Offenbach in Höhe Hausnummer 159 an einem geparkten blauen Ford Transit verursacht hat.

Anzeige

Anwohner hatten gegen 1 Uhr einen lauten Knall gehört. Ein 67-Jähriger aus Offenbach stellte den Wagen am Freitag, gegen 16 Uhr, am Straßenrand ab. Die Schäden auf der linken Fahrzeugseite sowie auf der Straße liegende fremde Fahrzeugteile stellte er am Sonntag, gegen 11.45 Uhr, fest. Nach ersten Ermittlungen stammen die Teile von einem Volkswagen. Laut den Fluchtermittlern dürfte der gesuchte VW einen erheblichen Schaden an der Beifahrerseite aufweisen.

Wer Hinweise zum Verursacher machen kann, wird gebeten, sich bei der Verkehrsunfallfluchtgruppe unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden.



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2