Dienstag: Ein Corona-Todesfall und 524 Neuinfektionen in Offenbach

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Gesundheitsamt meldet für Offenbach 524 neue Infektionsfälle.

Die offizielle 7-Tage-Inzidenz des Robert-Koch-Instituts (RKI) für Offenbach liegt aktuell bei 1603,6 Fällen auf 100.000 Einwohner. Die 7-Tage-Inzidenz in Hessen liegt bei 1025,4. Der durch das RKI ausgewiesene Hospitalisierungsinzidenz-Tageswert für Hessen liegt aktuell bei 3,94. Insgesamt wurden bislang 20.122 Menschen in Offenbach positiv auf SARS-CoV-2 getestet.

Die Auslastung der Krankenhäuser wird im DIVI-Intensivregister unter www.intensivregister.de veröffentlicht. Todesfälle in Offenbach gab es bisher insgesamt 237. Bei den Verstorbenen handelt es sich um Menschen im Alter zwischen 27 und 102 Jahren. Zuletzt wurde am am Dienstag der Tod von einer Person im Alter von 88 gemeldet. Die Person hatte keine Vorerkrankungen und war ungeimpft.