Hintergrund ist die Mitteilung eines aufmerksamen Bürgers an die Stadt Offenbach, wegen der offensichtlichen Missachtungen an der rotzeigenden Ampel. Zwischen 7.20 und 8.15 Uhr kontrollierten die Verkehrsüberwacher gezielt die Einhaltung der Verkehrsregeln während der Schulwegzeit.

Es konnten vier Rotlichtverstöße festgestellt werden. Auf die jeweiligen Fahrzeugführer kommt nun ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren zu. Zur Verbesserung des Verkehrsverhaltens strebt Polizeihauptkommissar Karsten Sommer mit seinem Team weitere Kontrollmaßnahmen an.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2