In dem Zusammenhang sucht die Polizei nicht nur die flüchtige Verursacherin, sondern auch zwei bis dato unbekannte potentielle Zeugen. Die junge Offenbacherin war gegen 11.55 Uhr in der Annastraße unterwegs. Beim Überqueren der Eginhardstraße kollidierte sie mit dem Kleinwagen einer etwa 60 Jahre alten Frau, die in Richtung Annastraße fuhr.

Nach kurzem Gesprächskontakt mit der noch unbekannten Fahrerin (im Weiteren beschrieben mit rundlichem Gesicht sowie kurzen blonden Haaren) fuhr diese weiter und bog nach rechts in die Annastraße ab, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen weißen Kleinwagen, möglicherweise ein Opel Corsa. Nach der Kollision hatten sich noch zwei bislang unbekannte Männer zu erkennen gegeben, die offensichtlich auf die Situation aufmerksam geworden waren und der 22-Jährigen Hilfe anboten. Diese beiden sowie weitere Zeugen, die Angaben zu der Verursacherin machen können, werden gebeten, sich bei den Unfallfluchtermittlern zu melden (06183 91155-0).


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2