Die Zeugen hatten einem Mitarbeiter des Einkaufsmarktes mitgeteilt, dass ein Auto beim Rückwärtsfahren gegen ein Fallrohr gestoßen und anschließend weggefahren sei. Der mutmaßliche Verursacher wurde ermittelt; er soll für den Schaden von etwa 400 Euro verantwortlich sein.

Bedauerlicher Weise wurden keine Personalien der Zeugen notiert. Diese und weitere werden nun gebeten, sich unter der Rufnummer 069/8098-5100 zu melden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2