Fußgänger nach Unfallflucht gesucht

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Fahrradfahrer auf dem Fahrradweg parallel zur Mainstraße in Offenbach am Mittwochmittag (10.08.2022) suchen die Ermittler der Unfallfluchtgruppe den noch unbekannten Fußgänger.

Gegen 13.55 Uhr befuhr der 26 Jahre alte Frankfurter mit seinem Rennrad den Fahrradweg in Richtung Hanau. In Höhe des Mainparkplatzes betrat der unbekannte Fußgänger den Radweg. Hierbei kam es wohl zur Berührung zwischen dem Fußgänger und dem Rennradfahrer, der zu Boden stürzte. Der 26-Jährige erlitt dabei Kopfverletzungen und kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik.

Der etwa 1,80 Meter große und 50 Jahre alte Fußgänger mit grauen kurzen Haaren blieb zunächst stehen, entfernte sich aber anschließend zu seinem Fahrzeug, welches am Mainparkplatz stand, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Er war bekleidet mit einer hellen Hose und einem hellen Hemd. Bei seinem Fahrzeug soll es sich um ein weißes Auto mit blauer Firmenaufschrift an der Beifahrerseite gehandelt haben. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf den Fußgänger geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 06183 91155-0 bei der Unfallfluchtgruppe.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2