Kurz darauf konnten herbeigeilte Polizeibeamte den mutmaßlichen Einbrecher, einen 37 Jahre alten Mann aus Offenbach, vorläufig festnehmen. Dieser wurde zuvor von aufmerksamen Zeugen bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Gegen 1.30 Uhr soll der Festgenommene in den Handyladen eingebrochen sein und ein Ausstellerhandy samt Sicherung entwendet haben.

Bei der Durchsuchung im Rahmen der vorläufigen Festnahme stellten die Beamten das zuvor entwendete Handy sicher, weshalb dieses nun wieder dem Eigentümer übergeben werden kann. Auf den 37-Jährigen kommt nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls aus einem gewerblichen Raum zu.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2