Die Wucht der Explosion war so heftig, dass die Rückwand aufgedrückt wurde. Zeugen, die nach dem Knall die Polizei alarmierten sahen lediglich ein dunkles Auto wegfahren. Marke, Kennzeichen oder Personenbeschreibungen konnten nicht in Erfahrung gebracht werden.

Der Sachschaden wird auf 3.500 Euro geschätzt, die Höhe der Beute in Form von Münzgeld und Zigaretten bedarf einer Bestandsaufnahme des Automatenbetreibers.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2