Gegen 19.30 Uhr befuhr ein 40 Jahre alter Mann mit seinem Smart die Strahlenbergerstraße in Richtung Offenbacher Stadtmitte. Nach ersten Angaben wollte der Smart-Lenker kurz nach der Unterführung der Autobahnbrücke eine grünzeigende Ampel passieren.

Ein Unbekannter soll mit seinem Kleinbus von rechts gekommen und geradeaus auf die Auffahrt der Autobahn 661 in Richtung Frankfurt gefahren sein. Der Smartfahrer bremste stark ab, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der silberne oder graue Kleinbus touchierte den Smart jedoch am vorderen rechten Stoßfänger und fuhr anschließend davon.

Es entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Offenbar hupte ein Verkehrsteilnehmer während des Vorfalls, sodass die Polizei davon ausgeht, dass weitere Verkehrsteilnehmer den Unfall beobachtet haben. Diese sowie weitere Zeugen, werden gebeten, sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-5100 zu melden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2