Scheibe an Bushaltestelle zerstört

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unbekannte haben am frühen Montagabend, gegen 18.15 Uhr, die Glasscheibe des Haltestellenhäuschens in der Waldstraße in Offenbach zwischen der Bismarckstraße und Feldstraße zertrümmert.

Eine Zeugin hatte den Vorfall der Polizei gemeldet. Nach ihren Angaben liefen zwei Mädchen mit dunklen langen Haaren und ein Junge mit einem BMX-Fahrrad, der mit einem hellen Kapuzenpullover sowie eine dunkle Jacke bekleidet war, in Richtung Innenstadt davon.

Der Schaden an der Bushaltestelle wird auf 500 Euro geschätzt. Zeugen, die weitere Hinweise geben können, melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098-5100 beim Polizeirevier Offenbach.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2