Hessen: Tankstelle in Offenbach überfallen

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ohne Worte betrat am Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, eine männliche Person eine Tankstelle im Odenwaldring in Offenbach und legte dem Mitarbeiter einen Zettel mit seiner Geldforderung auf den Verkaufstresen. Als kurz darauf auch der Pächter den Verkaufsraum betrat und den Täter lautstark aufforderte zu gehen, verließ dieser ohne Beute den Tatort.



Der Räuber wird als jung beschrieben, der mit einer schwarzen Jogginghose und einem olivgrünen Kapuzenpulli mit schwarzer Kapuze bekleidet war. Zudem trug er schwarze Sneaker, eine grüne Mütze sowie eine Sonnenbrille.

Die Fahndung nach dem Täter verlief negativ. Die Kripo in Offenbach hat die Ermittlungen übernommen.

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2