Als der Frankfurter die Aktion des 1,75 bis 1,90 Meter großen Unbekannten mit kräftiger Statur, rundlichem Gesicht und Dreitagebart mitbekommt und sein Rad festhält, schlägt ihm der Kriminelle ins Gesicht und besprüht ihn mit Pfefferspray, ehe er mit seinem E-Scooter das Weite in Richtung Walter-Spiller-Brücke suchte.

Bekleidet war mit einem dunklen langen Oberteil sowie einer dunklen langen Hose. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter er Hotline 069 8098-1234.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2