Unfallflucht: Fahrzeug touchierte Radler

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachdem ein 40 Jahre alter Fahrradfahrer aus Offenbach am Samstagabend bei einem Unfall an der Einmündung Untere Grenzstraße/Lämmerspieler Weg in Offenbach verletzt wurde, sucht die Polizei nach dem beteiligten Unfallverursacher.



Nach ersten Erkenntnissen war gegen 19.25 Uhr der Unbekannte von der Unteren Grenzstraße kommend nach rechts in den Lämmerspiel Weg abgebogen. Dabei touchierte der Wagen den Radler, der daraufhin stürzte. Der Verursacher, der Fahrer eines rot-orangenen Transporters, stieg zunächst aus, half dem 40-Jährigen von der Straße und fuhr anschließend davon. Der Mann war etwa 45 Jahre alt, 1,60 Meter groß und hatte schwarze Haare.

Er trug ein schwarzes T-Shirt. Der Offenbacher kam mit Verdacht auf Schlüsselbeinbruch ins Krankenhaus. Die Unfallfluchtermittler bitten nun um Hinweise zu dem Mann und seinem Fahrzeug unter der Rufnummer 06183 91155-0.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2