Mann ruft laut NS-Parole: Prompte Festnahme

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Kurz nach 20 Uhr klickten am Donnerstagabend die Handschellen bei einem 43-jährigen Mann, denn soll wenige Minuten zuvor "Am Marktplatz" in der Offenbacher Innenstadt eine NS-Parole gerufen und den "Hitlergruß" gezeigt haben.



Die Beamten nahmen ihn mit auf die Dienststelle, wo er erkennungsdienstlich behandelt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf "freien Fuß" gesetzt wurde. Auf den Mann, welcher derzeit über keinen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik verfügt, kommt nun ein Strafverfahren wegen des Verdachts des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zu.

 

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2