In der Zeit zwischen 19.30 und 6 Uhr schlugen die Täter ein Fenster ein und verschafften sich Zutritt zu einem Firmenbüro. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und nahmen einen Fernseher sowie einen Tresor mit. Die Eindringlinge verschafften sich in der Folge Zugang zu zwei weiteren Firmen, indem sie ebenfalls ein Fenster einschlugen.

Aus einem der Räumlichkeiten nahmen sie Bargeld mit. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute im Wert von mehreren tausend Euro. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 2.000 Euro. Das Fachkommissariat 21 hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2