Scheinwerfer ausgebaut und gestohlen

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwischen Sonntagabend, 23 Uhr, und Montagmorgen, 7 Uhr, waren Unbekannte in der Adam-Marsch-Straße (einstellige Hausnummern) in Offenbach an einem geparkten BMW X7 zugange und montierten die beiden Frontscheinwerfer aus.



Zuvor zerstörten die Diebe eine Fensterscheibe, um die Motorhaube zu öffnen; womöglich um den Ausbau der Scheinwerfer vorzubereiten. Zudem hatten die Täter an der Heckstoßstange herumhantiert. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 2.500 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2