Nach Unfall in der Waldstraße: Polizei sucht bestimmten Zeugen

Offenbach
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nach einem Unfall am Dienstagnachmittag in der Waldstraße in Offenbach, bei der eine 34 Jahre alte Radfahrerin leichte Verletzungen davontrug, sucht die Polizei einen unabhängigen Zeugen.



Gegen 16.15 Uhr fuhr ein 34-Jähriger vom Parkplatz des Penny-Marktes auf die Waldstraße ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der 34-Jährigen, die mit ihrem Mountainbike auf dem Gehweg entgegen der Fahrtrichtung unterwegs war. Es kam zur Kollision mit der Fahrzeugfront des Autos, in dessen Folge die Radlerin stürzte.

Im Anschluss fuhr die Frankfurterin zunächst davon; der Unfallbeteiligte sowie eine Streife konnten sie letztlich stellen. Da die beiden Unfallbeteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, wird ein bestimmter Zeuge gesucht, der das Unfallgeschehen beobachtet haben soll. Dieser sowie weitere Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 069 8098 510-0 auf der Wache des Polizeireviers.

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2