MIT: Volker Rode bleibt Kreisvorsitzender

Politik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Jahreshauptversammlung der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Main-Kinzig (MIT) hat einen neuen Kreisvorstand gewählt und Volker Rode als MIT-Kreisvorsitzender bestätigt.

ivw logo

Ambitioniert und mit viel Tatendrang starten die Mitglieder des MIT-Kreisverbandes Main-Kinzig ins Jahr 2019. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung von CDU und CSU (MIT) ist mit mehr als 25.000 Mitgliedern einer der stärksten und einflussreichsten Wirtschaftsverbände in Deutschland. Die MIT setzt sich nicht nur für die Soziale Marktwirtschaft, sondern auch für die Menschen des gesellschaftlichen Mittelstandes ein. Somit stehen nicht nur wirtschaftliche Themen, sondern auch gesellschaftliche Themen, wie Arbeit, Rente, Gesundheit und Digitalisierung im Fokus. Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung im Landgasthof „Zur Quelle“ in Wächtersbach wählten die Mitglieder Volker Rode aus Gelnhausen erneut zum Kreisvorsitzenden.

In seinem Jahresbericht blickte Rode auf eine große Anzahl an Veranstaltungen und Pressemeldungen zu Themen wie der Rückkehr zur Meisterpflicht, Dieselfahrverboten, der Situation im Einzelhandel oder der JOH-Immobile in Gelnhausen zurück. Zu den Highlights zählte er die Besuche ranghoher Bundes und Landespolitiker, unter ihnen Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Landtagspräsident Boris Rhein, der bayerische Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback und die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann

Wie in den vergangenen Jahren steht mit Rode ein erfahrener Kommunal-, Landes- und Bundespolitiker an der Spitze der Mittelstandsvereinigung. „Ich freue mich darüber, meine Arbeit als Kreisvorsitzender fortsetzen zu können, und verspreche bereits jetzt, weiterhin deutliche Worte in die politische Debatte einzubringen“ kündigte Rode in seiner Bewerbungsrede an. Auch die weiteren Vorstandspositionen konnten mit erfahrenen Frauen und Männern aus Wirtschaft und Politik besetzt werden. Zu den stellvertretenden Kreisvorsitzenden wählten die Mitglieder Patrick Heck aus Langenselbold, die Kandidatin für das EU-Parlament Srita Heide aus Hanau, Stefan Ament aus Gründau und Petra Schneider aus Schlüchtern. Wiedergewählt wurden der Bruchköbeler Landtagsabgeordnete Michael Reul als Schatzmeister und Marcus Heide aus Hanau zum Schriftführer.

Als Beisitzer unterstützen mit Lukas Henke (Sinntal), Danica Radtke (Birstein), Heinz Ullrich (Gelnhausen), Steffi Gerk (Langenselbold), Steffen Reitz (Hanau), Dr. Margot Wörner (Hanau), Jan Terjung (Ronneburg), Andrea Fuchs (Langenselbold) und Peter Roie (Freigericht) die Arbeit der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung im Main-Kinzig Kreis. „Mit einem solch versierten und hoch motiviertem Team wird der neue MIT-Kreisvorstand eine enorme Schlagkraft entwickeln und sich klar und nachhaltig positionieren.

Die MIT fördert das hohe Gut der Meinungspluralität in unserer Gesellschaft, etwas, das nicht mehr in allen politischen Parteien gewünscht ist, so Rode der auch Mitglied im Bundesvorstand der MIT ist. Wir werden weiter die harmonische Zusammenarbeit mit unseren Freunden der Mittelstandsunion/CSU in Bayern pflegen und weiterhin politisch autark arbeiten, wie dies in den vergangen Jahrender Fall war. Das ermöglicht es uns, zu aktuellen lokalen und überregionalen Themen eine eigene Meinung zu haben, und sie auch zu vertreten. Ein Jahresprogramm mit den anstehenden Projekten und Aktivitäten wird im Rahmen der kommenden MIT-Kreisvorstandssitzung erarbeitet und anschließend veröffentlicht. In einem ersten Ausblick kündigte Rode Veranstaltungen zu den Themen Gesundheit sowie Digitalisierung an. Die nächste öffentliche Veranstaltung der MIT findet am 3. April 2019 ab 19.30 Uhr zum Thema „Bildung & Arbeit“ in der Langenselbolder Klosterberghalle statt, zu der alle Interessierten Bürger recht herzlich eingeladen sind.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

AnzeigeInsektenschutz 2019 002

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner