LINKE startet Kampagne "gegen soziale Kälte"

Politik
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

„Auch in Hessen geht die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander und das soziale Netz wird immer durchlässiger“, erklären Petra Heimer und Jan Schalauske, Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Hessen.

ivw logo

„Gegen die sozialen Ungerechtigkeiten setzen wir auf einen demokratischen Sozialstaat, der soziale Sicherheit, soziale Garantien mit Gerechtigkeit verbindet und die Gesellschaft zusammenhält. Wir werden in den nächsten Wochen in allen Kreisverbänden mit unseren sozialpolitischen Forderungen auf die Straße gehen, an Infoständen und bei Veranstaltungen in der Öffentlichkeit für unsere Positionen werben.

DIE LINKE Hessen stellt dabei folgende Forderungen in den Mittelpunkt: Wir wollen eine sanktionsfreie Mindestsicherung und einen hessischen Aktionsplan gegen Kinderarmut. Hartz-IV ist Armut per Gesetz und gehört abgeschafft. Wir werden massiv in den Ausbau des ÖPNV investieren und setzen uns mittelfristig für den Nulltarif bei Bus und Bahn ein. Gerade in den Ballungsräumen in Hessen steigen die Mieten immer weiter. DIE LINKE. will deshalb auch in Hessen einen Mietendeckel einführen und ausreichend Sozialwohnungen bauen. Außerdem fordert DIE LINKE Hessen den Erhalt aller Kliniken. Eine gute und flächendeckende Gesundheitsversorgung in öffentlicher Hand muss gewährleistet werden. Gesundheit ist keine Ware.“

"Wir freuen uns, dass beim Kampagnenauftakt am Samstag, 15 Februar 2020 ab 10.00 Uhr in Hanau (Ecke Hammerstr./Freiheitsplatz) Achim Kessler, MdB, Sprecher für Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag und Christiane Böhm, MdL, Sprecherin für Sozialpolitik der Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag sprechen werden. Außerdem sind die beiden Landesvorsitzenden der hessischen LINKEN Petra Heimer und Jan Schalauske vor Ort und präsentieren die Kampagne", heißt es in einer Pressemitteilung.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner