AfD zollt Erich Pipa Respekt

Politik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Nachricht vom Tod des Landrates a.D. Erich Pipa (SPD) haben der AfD-Kreissprecher Dr. Wolfram Maaß und der AfD-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Jürgen Mohn, laut einer Pressemitteilung mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen.

Anzeige

Ihr Mitgefühl gelte an erster Stelle den Angehörigen des Verstorbenen: "Die Bürger unserer Region haben einen engagierten Politiker und eine markante Persönlichkeit verloren. Erich Pipa hat sich im Main-Kinzig-Kreis in den vielen Jahren durch seine politische Tätigkeit und sein Engagement für den Kreis ein hohes Maß an Anerkennung erworben. Die jetzigen und ehemaligen Mitglieder der AfD Fraktion im Kreistag sind sich darin einig, dass ihm dafür aller Respekt gebührt."

 


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2