Plakate der AfD in Wächtersbach, Bad Orb und Linsengericht zerstört

Politik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Im Main-Kinzig-Kreis wurden in den vergangenen Tagen Plakate der AfD, die zur Teilnahme an einem politischen Themenabend der Partei werben sollten zerstört. "Die AfD ist enttäuscht, dass es ihre „Kritiker“ versäumt haben, sich direkt im Rahmen der Veranstaltung, über die einzelnen Positionen der Partei zu informieren. Wir hätten uns gerne der Diskussion, zum Krieg in der Ukraine, der Energiekrise, den ungebremst steigenden Preisen und den vielen anderen, von der Regierung verursachten Problemen, in unserem Land gestellt“, teilt die AfD mit.

"Die Veranstaltung war dennoch ein guter Erfolg, denn zahlreich politisch interessierte Bürger, konnten in Bad-Soden Salmünster begrüßt werden", so ein Sprecher der Partei.

plakatafdpartei az

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2