. Folgende Vereine wurden berücksichtigt:
-        Sportvereinigung 1945 Großauheim e.V. mit 1.100 Euro für das Schneiden des Baumbewuchses und die Reparatur eines Wasserrohrbruchs
-        Tennisclub 1987 Haitz e.V. (Gelnhausen) mit 2.100 Euro für die Dachsanierung des Clubhaus und eine Zisternenreparatur
-        1. FC Kressenbach 1961 e.V. (Schlüchtern) mit 7.300 Euro für die Sanierung der Flutlichtanlage mit LED-Technik
-        SG Altenhaßlau/Eidengesäß e.V. mit 6.300 Euro ebenfalls für die Sanierung der Flutlichtanlage mit LED-Technik

Markus Hofmann, Landtagsabgeordneter von Bündnis 90/DIE GRÜNEN und Mitglied im Innen- und Sportausschuss, freut sich über die Fördermaßnahmen für die Vereine: „Das hessische Förderprogramm bietet den Vereinen eine große Bandbreite an Fördermöglichkeiten. Das ist wichtig, da gerade kleine Vereine schnell in finanzielle Not kommen können, wenn umfangreichere Reparaturen anstehen oder Investitionen in Sportgeräte oder ähnliches getätigt werden müssen. Die hessische Sportförderung setzt gezielt bei den Vereinen an, da diese die Basis des Breitensports und wichtiger Teil des gemeinschaftlichen Zusammenlebens sind.“

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2