Die Antifaschistische Filmreihe beschäftigt sich mit Widerstand im KZ Buchenwald, dem Jugendwiderstand, mit dem hessischen Generalstaatsanwalt Fritz Bauer und den Widerstandskämpfern Etti und Peter Gingold. Es wird die Ausstellung „Neofaschismus in Deutschland“ der VVN-BdA mit einer Vernissage durch Beate Funk, Stadtverordneten-vorsteherin der Stadt Hanau eröffnet.

Es wird eine Kulturveranstaltung zum 90. Jahrestag der Bücherverbrennung der Nazis dargeboten. Es wird sich mit der Geschichte der Sinti und Roma befasst und Die Bildungsstätte Anne Frank wird sich dem Thema: Verschwörungstheorien und Antisemitismus widmen. Mehr im Flyer. Der Flyer und das Programm der Antifaschistischen Filmreihe kann unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bezogen werden.

 


Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2