"Die Veranstaltung bot eine gelungene Mischung aus politischem Austausch und unterhaltsamen Aktivitäten und zog zahlreiche Jungwähler an. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die politischen Gesprächsthemen und die Vorstellung der beiden hiesigen Kandidatinnen für die Europawahl, Vanessa Hinterschuster-Hieronymus und Dr. Monika Wiegelmann. Beide Kandidatinnen nutzten die Gelegenheit, um ihre Visionen und Ziele für Europa zu präsentieren und sich den Fragen der jungen Wählerinnen und Wähler zu stellen.  Neben den politischen Inhalten gab es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, das für viel gute Laune sorgte. Die Aperol-Spritz-Bar, leckere Pizza und weitere Snacks luden zum Verweilen und Austausch ein. Abgerundet wurde der Abend durch ein Beer-Pong-Turnier, das für zusätzliche Spannung und Unterhaltung sorgte", heißt es in einer Pressemitteilung.

Und weiter: "Auch überregional zog die Veranstaltungen Gäste an: neben dem Kreisvorsitzenden der Jungen Union Frankfurt, Tom Rausch, nahm auch der Landesvorsitzende der Jugendorganisation, Leopold Born, an der Jungwählerparty teil. Die Jungwählerparty der Jungen Union Main-Kinzig war ein voller Erfolg. Die gelungene Kombination aus politischem Diskurs und geselligen Aktivitäten schuf eine tolle Atmosphäre, in der junge Menschen Politik und Spaß miteinander vereinen konnten."

„Es war fantastisch zu sehen, wie viele junge Leute sich für die Europawahl interessieren und aktiv mitgestalten wollen“, so Vanessa Hinterschuster-Hieronymus und Dr. Monika Wiegelmann. Kreisvorsitzender Patryk Windhövel ergänzt: „Veranstaltungen wie diese zeigen, dass Politik nicht langweilig sein muss. Es geht darum, gemeinsam und mit Freude sowie Optimismus eine Zukunft zu gestalten, in der wir alle leben wollen. Dafür steht die Junge Union.“Die Junge Union Main-Kinzig bedankt sich bei allen Teilnehmern und Helfern für einen schönen Abend und freut sich auf weitere gemeinsame Events im Zeichen eines starken und geeinten Europas.

jungawhpartyunions az

jungawhpartyunions az1

Von links: Landesvorsitzenden Leopold Born, Kreisvorsitzender (JU Frankfurt) Tom Rausch und Kreisvorsitzenden (JU Main-Kinzig) Patryk Windhövel.


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2