Bundestagsabgeordnete Katja Leikert (CDU) kündigt Abschied an

Politik
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

"Nach drei Legislaturperioden im Deutschen Bundestag werde ich nicht wieder für die Bundestagswahl im September 2025 antreten. Meine Entscheidung, eine Pause von der Berufspolitik einzulegen, ist vorwiegend von persönlichen Gründen geprägt", teilt die CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Katja Leikert (49) in einer Pressemitteilung mit.



Leikert weiter: "Ich treffe diese Entscheidung vor allem verbunden mit einem großen Dank an die Mitglieder der CDU Main-Kinzig und die Wählerinnen und Wähler im Wahlkreis 180 (Hanau), deren Anliegen ich in Berlin vertreten durfte. Als leidenschaftlich politischer Mensch ist ‚Bundestagsabgeordnete für meine Heimat‘ die schönste Aufgabe, die ich mir jemals hätte wünschen können und ich habe sie mit einem hohen Anspruch an mich selbst ausgeführt. Alleine in den letzten zwei Jahren waren es über 220 Vor-Ort-Termine bei Unternehmen, sozialen Einrichtungen, Schulen und vielen weiteren Institutionen. Mit der Mitgliedschaft in drei Ausschüssen, sowie den meisten Plenarreden aller hessischen CDU-Abgeordneten habe ich auch in Berlin eine hohe Repräsentanz sichergestellt. In der aktuellen Legislatur konnte ich mich, mit der Mitgliedschaft im Auswärtigen Ausschuss und im Familienausschuss, auf meine Herzensthemen als Sicherheitspolitikerin und Familienmensch fokussieren. Beide Anliegen, ein sicheres Deutschland und eine gute Infrastruktur für Familien bleiben wichtige Themen für mich. Gleichzeitig bedeutet das politische Engagement auch eine große Herausforderung für die private Situation. Mir war es immer wichtig, einen Einsatz zu hundert Prozent zu bringen. Jetzt habe ich für mich den Entschluss gefasst, für die zweite Lebenshälfte, einen Moment innezuhalten und meine volle Aufmerksamkeit meiner Familie zu widmen. Ich bleibe ein politischer Mensch und werde mich weiterhin ehrenamtlich einbringen."

CDU-Kreisvorsitzender Max Schad bedankt sich bei Katja Leikert für ihren Einsatz für den Wahlkreis sowie für die CDU Main-Kinzig. "Katja Leikert war und ist eine echte Bereicherung für unsere Arbeit. Ihre positive Art, ihre Hartnäckigkeit für ihre Themen zu kämpfen, aber auch ihr Humor und ihre Verlässlichkeit auf menschlicher Ebene haben ihre Arbeit geprägt und zu einer Vielseitigkeit der CDU beigetragen. Wir haben ihr viel zu verdanken und ich hoffe, dass sie sich weiterhin in die CDU einbringen wird. Bis zum Ende der Wahlperiode ist es noch weit über ein Jahr. Bis dahin werden wir uns gemeinsam für die Region und unsere Überzeugungen einsetzen. Ich freue mich auf das, was noch vor uns liegt."

 


Ihnen ist etwas Interessantes aufgefallen im Main-Kinzig-Kreis? Schreiben Sie uns an info@vorsprung-online.de


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

vogler banner

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2