Kahl: Wohnwagen mutwillig beschädigt

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Zwischen Montag- und Dienstagnachmittag beschädigte ein Unbekannter auf dem Campingplatz in Kahl einen Wohnwagen.

Er zerkratzte zwei Fenster und versuchte zwei weitere Fenster gewaltsam zu öffnen, wodurch der Fensterrahmen brach.

Der angerichtete Sachschaden summiert sich auf 600 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0 zu melden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigedemokratie neubanner 300x250

AnzeigeAnzeige Gardinen 2018

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

AnzeigeAuris Hybrid Preisvorteil online 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner