Freigericht: Betrunken im Graben gelandet

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein offenbar betrunkener BMW-Fahrer landete am Mittwochabend bei Albstadt im Graben und flüchtete anschließend.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der 76-jährige Mann fuhr um 22.30 Uhr von Neuses in Richtung Albstadt. Kurz vor Albstadt kam er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, zerstörte dabei ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten. Zwei aufmerksame Zeugen stellen den verunfallten Pkw fest und boten dem Mann ihre Hilfe an. Diese lehnte er ab. Er äußerte, er habe Wein getrunken und flüchtete mit seinem Pkw in Richtung Albstadt.

Durch die Angaben der Zeugen konnte der flüchtige Fahrer an der Wohnanschrift angetroffen werden. Da Alkoholgeruch zu bemerken war, musste eine Blutentnahme durchgeführt werden. Einen Alkotest hatte der Mann abgelehnt. Der Schaden an dem BMW beträgt 3.000 Euro, der Schaden an Schild und Leitpfosten wird auf 300 Euro geschätzt.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige10257155 LinkBecker

AnzeigeVorsprung Online

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeMarkise WP 2019 1 002

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner