Geiselbach: Unfall mit zwei Promille

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein stark alkoholisierter Lkw-Fahrer verursachte am Donnerstagabend in Omersbach einen Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von 8.000 Euro entstand.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Ein 31-jähriger Mann fuhr um 23.00 Uhr mit einem Kastenwagen auf der Florianstraße, wobei er nach links abkam und gegen einen ordnungsgemäß geparkten Kia fuhr. Der Kia wurde durch die Wucht des Anstoßes gegen einen Gartenzaun geschleudert. Der Transporter fuhr dann weiter durch einen Vorgarten, über die Straße Am Hirtenberg und kam schließlich zwischen zwei Bäumen einer Pferdekoppel zum Stehen.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer nicht unerheblich alkoholisiert war. Nachdem ein Alkotest einen Wert von 1,92 Promille ergab, folgte die obligatorische Blutentnahme. Der Führerschein wurde sichergestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen Straßenverkehrsgefährdung.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner