Main-Kinzig: 45-Jähriger in Büdingen schwer verletzt

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Unfall in Büdingen sind am Montag drei Personen schwer verletzt worden, darunter ein 45-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Main-Kinzig-Kreis.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Eine 55-Jährige Wetterauerin befuhr gegen 14.50 Uhr mit ihrem Peugeot die B457 von Büdingen in Richtung Vonhausen. Als sie nach links in die Industriestraße einbog, übersah sie offenbar den ihr entgegenkommenden Opel Vectra des 45-Jährigen Mannes aus dem Main-Kinzig-Kreis. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem die beiden Fahrer und der 20-jährige Beifahrer der Wetterauerin schwer- aber nicht lebensbedrohlich verletzt wurden.

Ein Rettungshubschrauber und zwei Rettungswagen brachten die Verletzten in Krankenhäuser nach Frankfurt, Gelnhausen und Büdingen. An den beteiligten PKW entstand erheblicher Sachschaden. Für die Rettungs- und Reinigungsarbeiten musste die Bundesstraße bis ca. 16.20 Uhr zweitweise voll gesperrt werden.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

AnzeigeLamellenJunker Gardinen19002

AnzeigeVorsprung Online

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner