Hanau: LKW-Unfall auf der Oderstraße

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Fahrer eines Lastkraftwagens fuhr am Dienstagmorgen in der Oderstraße in Hanau auf einen Geländewagen auf und schob diesen auf einen davor befindlichen VW; der 44 Jahre alte Fahrer des ML 350 wurde hierbei leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die drei Fahrzeuge waren zuvor gegen 7.30 Uhr auf der Oderstraße in Richtung Bundesstraße 45 unterwegs. Der an erster Stelle fahrende VW beabsichtigte sodann in die Moselstraße einzufahren und hielt daher verkehrsbedingt an. Dies übersah der am Steuer des LKW sitzende 28-jährige Frankfurter offenbar und kollidierte mit dem Mercedes, der ebenfalls verkehrsbeding angehalten hatte.

Der durch den Zusammenstoß verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, melden sich bitte unter der Rufnummer 06181 9010-0 bei der Polizei in der Cranachstraße.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeigelamellenjunker070919

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner