Langenselbold: Mit Kokain hinterm Steuer

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einem 48 Jahre alten Mann aus Langenselbold wirft die Polizei vor, sich am Donnerstagnachmittag unter Drogeneinfluss ans Steuer seines Mercedes gesetzt zu haben.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Bei einer Kontrolle gegen 13.45 Uhr in der Ringstraße hatten die Beamten den Verdacht, dass der Mann fahruntüchtig sein könnte. Ein Drogenschnelltest an Ort und Stelle bestätigte den Eindruck der Ordnungshüter; demnach könnte er vor Fahrtantritt Kokain zu sich genommen haben. Hinzu kommt, dass der Langenselbolder nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis sein dürfte.

Näheres muss noch über die Führerscheinstelle ermittelt werden. Sollten die Vorwürfe zutreffend sind, wird der 48-Jährige sein Fahrzeug wohl längere Zeit stehen lassen müssen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!