Steinau: Kirchentüren und Opferstöcke aufgebrochen

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein Einbrecher brach in der Nacht zum Samstag in der Straße "Am Kumpen" in Steinau zwei Türen auf, um in die Kirche und an die Opferstöcke zu gelangen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Zwischen 17 und 9.30 Uhr war der Einbruch. Der Dieb nahm die Spenden und verschwand.

Die Polizei Schlüchtern bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06661 9610-0.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!