Kahl: Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am 18.05.2020 gegen 02:00 Uhr verständigte ein aufmerksamer Anwohner die Polizei, da er gerade beobachtete, wie zwei bislang unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten in der Industriestraße in Kahl versuchten aufzubrechen.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Da dies den Tätern misslang, traten sie die Flucht an. Eine sofort eingeleitet Fahndung mit Unterstützung des Polizeihubschraubers verlief erfolglos.

Die Polizeiinspektion Alzenau hat nun Ermittlungen wegen einem versuchten besonders schweren Fall des Diebstahls eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau unter der Telefonnummer 06023/944-0 in Verbindung zu setzen.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner