Alzenau: Zeuge meldet Unfallflucht

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Am Mittwochabend, gegen 21 Uhr konnte ein aufmerksamer Zeuge in der Bogenstraße in Michelbach beobachten, wie ein grauer Mercedes beim Rangieren gegen einen Stromverteilerkasten stieß und diesen beschädigte.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die Fahrerin des Pkw stieg anschließend aus, besah sich den Schaden und fuhr anschließend davon, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzukommen. Da sich der Zeuge das Kennzeichen notiert hatte, konnten die Polizeibeamten die Unfallverursacherin zeitnah ermitteln.

Die 40jährige Fahrzeugführerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort. Am Stromverteilerkasten entstand ein Sachschaden von ca. 300 Euro.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!