Online Banner 300x250px MoPo 2

Ohne sich um den Schaden an einer Straßenlaterne und einem beschädigten Zaun einer Pferdekoppel zu kümmern, sind die Unfallverursacher abgehauen. Die Polizei in Großauheim ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht. Nach ersten Erkenntnissen sollen am Sonntag, gegen 16.15 Uhr, zwei Autos in Höhe der Hausnummer 20 miteinander kollidiert sein und dabei zwei Holzpfosten der Pferdekoppel sowie die Straßenlaterne beschädigt haben.

Nach Zeugenhinweisen sind zur Unfallzeit in diesem Bereich ein schwarzer und ein grauer Personenwagen aufgefallen. Der graue Pkw soll ein Van gewesen sein, der von einer Frau gefahren wurde. Die Polizei bittet nun weitere Zeugen oder die Unfallbeteiligten, sich auf der Wache in der Sandgasse 28 unter der Rufnummer 06181 9597-0 zu melden.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner