Maintal: Unfallfahrer hatte reichlich Alkohol intus

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Einen Atemalkoholwert von über 1,5 Promille hat die Polizei am Sonntagnachmittag nach einem Verkehrsunfall bei einem Autofahrer in Bischofsheim festgestellt.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der 75-jährige Opel-Fahrer war gegen 16.15 Uhr im Fechenheimer Weg, zwischen Taunusstraße und Griesterweg, mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammengestoßen und erst einige Meter hinter der Unfallstelle zum Stehen gekommen. Als wenig später die Polizei eintraf, fiel den Beamten die deutliche Alkoholfahne des Rentners auf.

Ein durchgeführter Schnelltest bestätigte den Verdacht, weshalb anschließend eine Blutentnahme in einem Krankenhaus durchgeführt wurde. Der Führerschein des 75-Jährigen wurde sichergestellt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 11.000 Euro.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!