Online Banner 300x250px MoPo 2

Er war mit seinem 18-jährigen Sohn sowie seiner Ehefrau unterwegs, als er an der Michelbacher Kreuzung durch einen Pkw Renault Traffic nach eigenen Angaben geschnitten wurde. Anschließend fuhren beide Fahrzeugführer in Richtung Schöllkrippen. Auf dem Weg dorthin zeigte der 52-jährige Fahrer des Renaults während der Fahrt dem anderen Verkehrsteilnehmer den Mittelfinger. In der Hauptstraße hielten beide Fahrzeugführer an und stiegen aus ihren Fahrzeugen. Im Anschluss kam es zwischen dem 18-jährigen Beifahrer sowie dem Renaultfahrer zu Handgreiflichkeiten. Dabei wurde der 18-jährige leicht im Gesicht verletzt. Unbeteiligte Personen trennten die beiden Kontrahenten voneinander und schlichteten somit den Streit.

Zeugen die diesbezüglich sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Alzenau in Verbindung zu setzen. Vor allem werden die Zeugen gesucht, welche die beiden Männer voneinander getrennt haben.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!