Karlstein: Sechs Verletzte bei Verkehrsunfall

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, auf der Staatsstraße 3308 zwischen Kahl und Karlstein, kam es zu einer Kollision zwischen zwei Pkw im Begegnungsverkehr.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Ein 21jähriger BMW-Fahrer, dessen Fahrzeug mit 3 weiteren Personen besetzt war, fuhr offensichtlich mit nicht angepasster Geschwindigkeit in den Kreisverkehr ein, wodurch das Heck seines Pkw ausbrach. Der Fahrzeugführer verließ den Kreisverkehr in Richtung Aschaffenburg, konnte sein Fahrzeug nicht unter Kontrolle bringen und kollidierte mit einem entgegenkommenden BMW eines 26jährigen, der mit seiner Beifahrerin in Richtung Kahl unterwegs war.

Alle sechs Personen wurden durch den Aufprall leicht verletzt, vier wurden zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert (BRK mit sechs Fahrzeugen vor Ort). Beide beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 25000,- Euro.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!