Westerngrund: Betrunken und ohne Führerschein Unfall verursacht

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein offenbar alkoholisierter Pkw-Fahrer verursachte am Sonntagabend in Westerngrund einen Auffahrunfall, bei dem ein Gesamtschaden von circa 1.000 Euro entstand.

Online Banner 300x250px MoPo 2

Um 21 Uhr musste ein 38-jähriger Mercedes-Fahrer in der Straße Am Förstergraben verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender 44-jähriger BMW-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Mercedes auf. Beide Fahrer blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Bei der Unfallaufnahme räumte der BMW-Fahrer ein, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein.

Nachdem Alkoholgeruch bei dem Mann zu bemerken war, wurde eine Alkotest durchgeführt, der einen Wert von 1,6 Promille ergab. Es folgte die obligatorische Blutentnahme. Erschwerend kommt für den 44-Jährigen hinzu, dass in dem BMW noch eine geringe Menge Marihuana aufgefunden und sichergestellt wurde.

Gefällt Ihnen
VORSPRUNG-ONLINE?
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus!?
€0.50
€1
€2
€5
Eigener Betrag:
 
Powered by
BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

ivw logo

Online Banner 300x250px MoPo 2

AnzeigeHarth und Schneider 250 x 300px

Anzeige

Anzeige

werbung1 100Euro

vogler banner