Online Banner 300x250px MoPo 2

Eine 27 jährige Fahrerin eines Audi, A3, kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr sie mit der rechten Fahrzeugseite einen hohen Bordstein und fuhr weiter 2 Metallbügel/Poller um, die komplett aus dem Fundament gerissen wurden. Der Zeuge stoppte und sprach die Unfallverursacherin an. Diese entgegnete, dass sie bereits die Polizei verständigt hätte und entfernte sich mit weiteren 4 Insassen von der Unfallstelle.

Seine Beobachtungen teilte der Zeuge im Anschluss der Polizei mit. Bei der anschließenden Fahndung konnte der Pkw im Nahbereich der Unfallstelle parkend und verlassen angetroffen werden. Der Pkw wies entsprechende frische Unfallschäden auf. Die Schäden werden auf 5000,- Euro geschätzt. Die Unfallverursacherin erwartet nun eine Strafanzeige wegen Unerlaubten Entfernen vom Unfallort.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!