Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Die Betrüger geben sich als Mitarbeiter einer Pflegekasse aus, wollen bei den Pflegebedürftigen vorbeikommen und über Neuerungen über das Pflegegeld zu informieren.

Rücksprachen bei der Pflegekasse ergaben, dass es keine Hausbesuche von Mitarbeitern gäbe. Die Polizei geht davon aus, dass die Betrüger vor Ort versuchen werden Wertgegenstände zu stehlen oder anders an Vermögensgegenstände der Senioren zu gelangen. Bisher gingen die Angerufenen nicht auf das "Angebot" an und legten sofort auf. Dass das auch so bleibt, möchte die Polizei vor dieser neuen Betrugsmasche warnen.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2