Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Als vor diesem mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt hielten, konnte der 83 Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen und wich auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Mini. Deren 52 jährige Fahrerin wurde schwer verletzt mittels Rettungshubschraubers in ein Krankenhaus geflogen. Der 83 Jährige wurde leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf mindestens 16.000 Euro geschätzt. Seitens der PI Alzenau wurde der Unfall aufgenommen und ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Köperverletzung gegen den 83 Jährigen eingeleitet.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Online Banner 300x250px MoPo 2

Anzeige