Mömbris: Auffahrunfall

Polizeimeldungen
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Auf der Staatsstraße 2309, auf Höhe der Abzweigung Daxberg, kam es gegen 15:40 Uhr zu einem Auffahrunfall.

Ein 63-jähriger Fahrer eines Mini Cooper fuhr von Johannesberg in Richtung Mömbris und musste verkehrsbedingt bremsen, da der vorausfahrende Pkw nach Daxberg abbog. Der dahinter fahrende 56-jährige Fahrer eines Skoda bemerkte den Bremsvorgang zu spät und fuhr auf.

An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden, jedoch klagte der Fahrer des Mini über ein Stechen im Nackenbereich, ohne jedoch sofort ärztlich behandelt werden zu müssen.


Anzeige
Anzeige

online werben

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Online Banner 300x250px MoPo 2