Kahl: Pkw-Fahrer mit 1,36 Promille

Polizeimeldungen
Tools
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer verständigte am Mittwochnachmittag um kurz vor 17 Uhr die Polizei, da in der Alzenauer Straße in Kahl eine Toyota in auffälligen Schlangenlinien fuhr.

Anzeige
Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2

Der Pkw konnte wenig später von einer Polizeistreife angehalten und kontrolliert werden. Die Ursache für die Schlangenlinienfahrt lieferte ein Alkotest bei dem 60-jährigen Fahrer, der einen Wert von 1,36 Promille ergab.

Es folgte die obligatorische Blutentnahme sowie die Sicherstellung des Führerscheins.

BLOG COMMENTS POWERED BY DISQUS

PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von VORSPRUNG!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

vogler banner

Anzeige

werbung1 100Euro

Anzeige

Online Banner 300x250px MoPo 2